Hello

Alles auf Anfang - Wieso die Basics so essentiell wichtig sind für eine erfolgreiche keramische Versorgung

"In seinem Vortrag beleuchtet ZTM Roman kritisch, wieso die ausschlaggebenden Basics für eine erfolgreiche keramische Versorgung nicht unbedingt die vermuteten Punkte wie Planung, Patientenkommunikation und Präzision sind. Er geht vielmehr noch einen Schritt zurück:

 

Ganz klar ist der Patient Dreh- und Angelpunkt in der Zusammenarbeit von Zahnarzt und Zahntechniker. Doch bevor es darum geht, das Beste für den Patienten rauszuholen, sollten Behandler und Zahntechniker das Fundament ihrer Zusammenarbeit kritisch beleuchten und sich über ihre eigene Motivation im Klaren sein. Was treibt mich an? Was sind meine Ziele?

 

Sind die Ansprüche und Ziele beider Teammitglieder überhaupt kompatibel und ziehen beide am selben Strang? Dann kann es losgehen mit einer keramischen Versorgung!

 

Anhand von mehreren Patientenfällen zeigt ZTM Roman Wolf seinen Weg der erfolgreichen Umsetzung von keramischen Versorgungen auf".

Weitere Informationen findest du auf der Website

ZTM Roman Wolf

Bild_Roman_Wolf_quadratisch_sw.jpg